top of page

Digitale Prozessunterstützung

Augmented Reality & 360° Bilder

Digitale Technologien ermöglichen es heute, Prozesse in Unternehmen direkt vor Ort zu unterstützen. So lassen sich beispielsweise Einarbeitungszeiten um bis zu 90 Prozent reduzieren. Gerade im Kontext des Fachkräftemangels bleibt Wissen durch Ansätze wie Augmented Reality und 360-Grad-Bilder erhalten. So lassen sich Details zu Prozessen im Unternehmen sichern und für alle zugänglich machen. Durch entsprechende AR-gestützte Handlungsanweisungen können Unternehmen Rüstzeiten und Anlernphasen deutlich reduzieren. Diese können über Betriebshandbücher (z.B. in der Gastronomie) oder direkt vor Ort an z.B. Anlagen & Maschinen zur Verfügung gestellt werden. Darüber hinaus ist AR sehr nachhaltig. Durch die QR-Codes können bei Änderungen im Unternehmen diese in den AR-Videos nachträglich geändert werden, der QR-Code bleibt jedoch gleich.

Gestaltung am Tablet
1712645989516.jpg

Prozessanalyse

Für die Unterstützung von Personen in Prozessen oder bei der Bedingung von Anlagen ist zunächst ein genaues Verständnis von der Situation Vor-Ort notwendig. Hierbei unterstützen wir bei der Analyse des Erklärungsbedarfs und schlagen konkrete Umsetzungsmöglichkeiten für die Digitalisierung vor.

Kreation

Wir entwerfen auf der Grundlage verschiedener digitaler und nicht-digitaler Werkzeuge Unterstützungsinstrumente für die Mitarbeiter vor Ort. Dabei dokumentieren wir gemeinsam mit Ihnen den Prozess im Detail und stellen diese in leicht verständlichen Formaten zur Verfügung. Beispiele hierfür sind AR-gestützte Betriebshandbücher oder Tutorials, die über einen QR-Code direkt vor Ort verfügbar sind. 

Betreuung & Befähigung

Wir unterstützen Sie dabei, die Prozesse auf dem neuesten Stand zu halten. Bei Bedarf pflegen wir gemeinsam mit Ihnen die Inhalte oder schulen das Personal. So können die Inhalte kontinuierlich weiterentwickelt werden. Gleichzeitig sichern Sie damit die Qualität Ihrer Prozesse. Dies hilft auch bei Akkreditierungen wie ISO 9001.

Referenzen

EASY (18).jpg

TAWA YAMA steht für moderne Gastrokultur in stilvoller Glas-Stahl-Architektur mit Turmberg-Blick.

Auf 800 Quadratmetern bietet es eine kreative und entspannte Atmosphäre im Umfeld der Durlacher RaumFabrik. Zwei Restaurants mit unterschiedlichen Küchenstilen nutzen nachhaltige Produkte und werden von einem mit Michelin Stern ausgezeichneten Küchenchef geleitet. Begleitet wird das kulinarische Erlebnis von ausgewählten Weinen und raffinierten Drinks.

TAWA YAMA

bottom of page