top of page

Do., 24. Nov.

|

LTC Campus - Bau A

Technology Arts Evening

- Businessinnovation, Technology Design und Kunstgeschichte - Erleben Sie einen stimmungsvollen Abend bei einer innovativen Wein- und Käseprobe für alle Sinne und Kurzvorträgen zum Thema Technologie, Design und Kunst.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Technology Arts Evening
Technology Arts Evening

Zeit & Ort

24. Nov. 2022, 17:00 – 20:00

LTC Campus - Bau A, Wilhelm-Schickard-Straße 9, 76131 Karlsruhe, Deutschland

Über die Veranstaltung

Highlight: Wein- und Käseprobe - Erleben Sie einen stimmungsvollen Abend bei einer innovativen Wein- und Käseprobe für alle Sinne und Kurzvortägen zum Thema Technologie, Design und Kunst.

Die Vorträge sind als Highlight des Abend in eine innovative Wein- und Käseprobe für alle Sinne eingebettet. Um den Charakter der jeweils drei gereichten Wein- und Käsesorten richtig zur Geltung zu bringen, erhalten Sie neben allerlei Hintergrundinformationen ein auf jeden Gang ausgerichtetes Raumerlebnis aus den Lichtstimmungen der Estelle Leuchten von vanory und der passenden akustischen Untermalung.

Vorträge:

Business Innovation: Entstehen von Geschäftsmodellen von Tech-Ventures

Innovative Geschäftsmodell von Tech-Ventures entwickeln sich über mehrere Stufen von einer ersten Idee zu einem validen Geschäft. Im Rahmen der Veranstaltung teilt Marc König Erkenntnisse aus über 10 Jahren Forschung an der Entwicklung von innovativen Geschäftsmodellen von Tech-Startups. Die Ergebnisse stammen aus der der Untersuchung und Begleitung von über 1.000 Tech-Startups.

Referent: Marc König, Marc König Unternehmensberatung

Design: Lichtstimmungen aus der Cloud

Als Leuchten-Manufaktur setzt sich vanory mit neuen Technologien für innovatives Lichtdesign auseinander und schafft smarte Leuchten, deren Vernetzung immer neue Anwendungsmöglichkeiten bieten.

Für die VIP-Lounge auf der Expo 2020 in Dubai wurde beispielsweise eine Software-Schnittstelle implementiert, welche es erlaubt, die vielfältigen Lichtstimmungen aus der Cloud heraus zu steuern und je nach Situation agil anzupassen, zum Beispiel zu Kulturveranstaltungen, Seminaren, Workshops, etc.

Referent: Dr. Chris Herbold, vanory GmbH

Kunst: Die Kunst will mit mir kommunizieren? Echt jetzt??

Das Talent zum Malen wurde der Referentin, Isabel Kleinert, sozusagen in die Wiege gelegt. Seit dem sie denken kann, malt die Künstlerin perspektivisch und hat inzwischen auf internationalem Parkett Abnehmer für Ihre einzigartigen Objekte gefunden. Auf dem Event präsentiert Sie mit einem kleinem Vortrag Ihre farbenprächtigen Werke. Zudem zeigt Sie die Verbindung zwischen Kunst und neuen Technologien, wie Blockchain in Bezug auf ihre eigenen Werke. 

Referentin: Isabel Kleinert, Künstlerin

Moderation: Lisa Rosa Bräutigam, GF Nuwo GmbH

Lisa Rosa Bräutigam ist Gründerin des Homeoffice as-a-Service Anbieters Nuwo. Im Mittelpunkt ihrer Tätigkeit steht das Thema New-Work. 

Veranstalter und Partner: Digital Südwest 2025, Marc König Unternehmensberatung und vanory GmbH

Zielgruppe: Entscheider, Talente und Innovatoren

Tickets

  • Technology Arts Evening

    Businessinnovation, Technology Design und Kunstgeschichte – Erleben Sie einen stimmungsvollen Abend bei einer innovativen Wein- und Käseprobe für alle Sinne

    25,00 €
    Verkauf beendet

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page